Lebenskrisen

Meilensteine anstatt Stolpersteine setzen

Wenn Sie Unterstützung in einer schwierigen Lebenssituation brauchen oder das Leben einfach einmal neu sortieren möchten, wenn Sie Klarheit bekommen möchten in einer undurchsichtigen Situation, kann eine Wegbegleitung durch psychologische Beratung das Richtige für Sie sein.

Eine Lebenskrise kann jeden treffen. In jedem Alter, in jeder Form. Sie kann ein harmonisches, ausgeglichenes Leben völlig durcheinander bringen und aus der Bahn werfen. Wir sind unvorbereitet und wissen oftmals nicht, wie wir mit der Veränderung umgehen sollen und fühlen uns überfordert und hilflos.

Lebenskrise als Chance?!

Doch Lebenskrisen können sich auch als neue Chance darstellen. Oft rütteln sie einen wach, um etwas Bestimmtes wahrzunehmen und zu erkennen. Jeder Mensch reagiert auf eine Lebenskrise individuell, nicht jeder schafft es, aus eigener Kraft diese zu bewältigen. Was eine Lebenskrise hervorruft, ist nicht vorherzusagen, genau so wenig, wie der Zeitpunkt, an dem sie auftritt.

Leben Sie z.B. nur noch in der Vergangenheit und versinken in Selbstmitleid? Oder hadern Sie mit Ihrem Schicksal und fragen sich, warum ausgerechnet Ihnen das widerfahren muss?

In einer Lebenskrise lernen Sie …

  • das alltägliche Leben wieder mehr zu schätzen.
  • dass Sie sich und ihre Bedürfnisse wichtiger nehmen müssen.
  • dass der Sinn des Lebens ein anderer ist.
  • andere Prioritäten zu setzen.
  • Ihr Umfeld (Partner/Freunde) anders wahrzunehmen.
  • Ihre Zeit besser einzuteilen.
  • Ihr Selbstbewusstsein zu stärken.